Helfende Hände

Wir sagen Danke

Für die jahrelange aktive Unterstützung des Frauenkreises der Hoffnungskirche in Rheindorf.

Für den tollen Gelenk-Bus der Firma Wupsi GmbH.

Für die Geldspende der Firma Winwork PersonalService GmbH.

Für den super ausgestatteten Werkzeugwagen der Firma Mazda Motors GmbH.

Und für viele weitere großzügige Spender/innen, die hier nicht aufgeführt sind…

Spenden

Wir freuen uns immer über Spenden in Form von Nägeln, Schrauben, intaktem Werkzeug, unbehandeltem Holz oder Spielmaterial. Bitte sagen Sie uns vorher kurz telefonisch oder persönlich Bescheid.

Telefon: 0214/86090979

Ergebnis des Gemeinschaftsprojekts: Ein „Tausendfüßler“ zum balancieren

Bildhauerei- und Schmiedeprojekt im Rahmen

des LVR-Projekts "Ferien im Freien"

Auf dem pädagogische betreuten Bauspielplatz in Leverkusen-Rheindorf stand die zweite Woche der Herbstferien ganz im Zeichen des Handwerks.

Im Rahmen des durch den Landschaftsverband Rheinland geförderte Projekt „Ferien im Freien – Werken mit Stein, Holz und mehr“ konnten die Besucher und Besucherinnen des Bauspielplatzes eine Woche lang an einem Bildhauerei-Seminar teilnehmen, welches von dem Leichlinger Künstler und Steinmetz Berthold Welter durchgeführt und begleitet wurde.

Neben dem Kennenlernen des Steinmetz-Berufes und den ersten Erfahrungen im Arbeiten mit Hammer und Meißel am Tuff-Stein konnten sich die Kinder und Jugendlichen ebenso im nicht alltäglichen Angebot des Schmiedens ausprobieren.

Im Vordergrund stand das „praktische Tun“, speziell die Förderung von handwerklichen Grundfähigkeiten und die spielerische Förderung von Sozialkompetenzen, welches durch ein Gemeinschaftsprojekt erreicht werden sollte. Nach vielen Arbeitsstunden an den ursprünglich eckigen Steinen und geraden Eisenstangen wurde gemeinsam ein „Tausendfüßler“ errichtet, der nun das Gelände des Bauspielplatzes ziert und zum Balancieren einlädt. 

Berichte vom Aktionstag auf dem Bauspielplatz

Den "Baui" für die Saison fit gemacht
Aufräumen auf dem Bauspielplatz

Praktikum auf dem Bauspielplatz

Der Bauspielplatz in Leverkusen-Rheindorf bietet immer wieder Praktikumsstellen für Praktikanten/innen aus pädagogischen, künstlerischen und handwerklichen Ausbildungen/ Studiengängen an, die in Form von Projektarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit Erfahrungen sammeln möchten.

Wenn Du gerne mit Kindern dieser Altersgruppe arbeitest und kreatives Interesse mitbringst, melde Dich einfach telefonisch unter 0214/86090979, oder schicke eine Mail an: bauspielplatz@kirche-leverkusen.de

EhrenamtlerInnen gesucht

Sie haben Lust und Zeit regelmäßige (wöchentlich oder monatlich) Angebote auf dem Bauspielplatz anzubieten?

Sie möchten gerne mit Kindern, im Alter von 6-14 Jahren arbeiten?

Sie haben besondere Fähigkeiten, die Sie den Kindern vermitteln möchten?

Sie arbeiten gerne draußen in der Natur und sind handwerklich begabt oder sportbegeistert?

Dann melden Sie sich bei uns, aktive Unterstützung können wir immer gebrauchen.